09. Februar 2010

MdB Kiesewetter trifft amerikanische Austauschschülerin und ihre Gastfamilie

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter hat die amerikanischen Austauschschülerin Emily Dipadova zusammen mit ihren Gasteltern Sabine und Reinhard Wirth in Hermaringen getroffen und sie in seinem Wahlkreis begrüßt.
MdB Kiesewetter trifft amerikanische Austauschschülerin und ihre Gasteltern”

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter hat die amerikanischen Austauschschülerin Emily Dipadova zusammen mit ihren Gasteltern Sabine und Reinhard Wirth in Hermaringen getroffen und sie in seinem Wahlkreis begrüßt. MdB Roderich Kiesewetter, der ab sofort für deutsche Austauschschüler die Patenschaft übernimmt, steht ihnen bei ihren Auslandsaufenthalten mit Rat und Tat zur Seite. Er begrüßte herzlich die junge Frau aus New Hampshire: „Ein Jahr ins Ausland zu gehen ist eine mutige Entscheidung und stellt junge Menschen vor große Herausforderungen. Emily hat die Chance ergriffen und sich auf den Weg gemacht, faszinierende Eindrücke zu sammeln, ihre Sprachkenntnisse zu erweitern und den Lebensalltag in einem anderen Land kennen zu lernen. Ich freue mich besonders, dass sie sich so gut eingelebt hat und ihre Zeit in unserer Heimat genießt.” Gleichzeitig nutze er die Gelegenheit und dankte der Gastfamilie Wirth aus Hermaringen für ihr großes Engagement: „Ohne deren Einsatz würde dieser wichtige interkulturelle Austausch nicht stattfinden können.”

Haben Sie Vorschläge, Anregungen oder Fragen?

Ich bin für Sie erreichbar:
030 – 227 77594
Roderich Kiesewetter MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Newsletter Kiesewetter kompakt

Hier können Sie regelmäßig meine persönlichen Notizen zum Wahlkeis und Land, aus Berlin und zu aktuellen Themen aus dem Bundestag lesen. Abonnieren Sie einfach meinen Newsletter „Kiesewetter kompakt“.