12. Juni 2009

Besuch bei Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin

Angela Merkel und Roderich Kiesewetter führen politische Gespräche in Berlin. Die Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende sorgte für eine herzliche und entspannte Gesprächsatmosphäre.

Angela Merkel und Roderich Kiesewetter führen politische Gespräche in Berlin. Die Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende sorgte für eine herzliche und entspannte Gesprächsatmosphäre. Die Bundeskanzlerin begrüßte den CDU-Bundestagskandidaten aus Ostwürttemberg Roderich Kiesewetter mit den Worten: "kommse ran, kommse noch näher". Angela Merkel kennt Ostwürttemberg, nennt ein paar Namen gemeinsamer politischer Freunde und wünscht Kiesewetter ein gutes Ergebnis als Bundestagskandidat für Ostwürttemberg.Kiesewetter hatte eine Überraschung aus seinem Wahlkreis mitgebracht. In einer Schachtel befand sich - nein, kein Wein, sondern eine handgefräste Dampflok des Berufskollegs der Berufsschule Ellwangen. Die Freude über dieses originelle Geschenk war bei unserer Bundeskanzlerin groß. 

Haben Sie Vorschläge, Anregungen oder Fragen?

Ich bin für Sie erreichbar:
030 – 227 77594
Roderich Kiesewetter MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Newsletter Kiesewetter kompakt

Hier können Sie regelmäßig meine persönlichen Notizen zum Wahlkeis und Land, aus Berlin und zu aktuellen Themen aus dem Bundestag lesen. Abonnieren Sie einfach meinen Newsletter „Kiesewetter kompakt“.