31. Mai 2010

Aufruf zur Beteiligung am Aktionstag „Bildungspatenschaften direkt”

Am 09. Juni 2010 stellen sich im Rahmen des Aktionstages „Bildungspatenschaften direkt” zahlreiche Patenschafts- und Mentoringprojekte in ganz Deutschland vor.

Am 09. Juni 2010 stellen sich im Rahmen des Aktionstages „Bildungspatenschaften direkt” zahlreiche Patenschafts- und Mentoringprojekte in ganz Deutschland vor.
Ziel des von der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer, initiierten Aktionstages ist es, Patenschaftsprojekte und ihre große Bedeutung im Rahmen der Integration noch bekannter zu machen.

Aufgerufen sind alle Patenschafts- und Mentoringprojekte mit ihren Patinnen, Paten, Patenkindern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern, Erzieherinnen und Erziehern sowie weitere Beteiligte und Interessierte. Neben Erzählungen sind im Rahmen des Aktionstages auch einige weitere Aktivitäten geplant: So sind etwa alle Kinder und Jugendlichen aufgerufen, die Geschichten ihrer Patenschaften aufzuschreiben, Bilder davon zu malen, sie als Fotos oder Filme festzuhalten und diese für einen Wettbewerb zum Aktionstag einzureichen. Die schönsten Werke werden im Herbst auf einem bundesweiten Kongress der „Aktion zusammen wachsen” prämiert und in einer „Geschichtenbibliothek” auf der Website der Aktion veröffentlicht. Die schönsten Bilder werden außerdem auf Lesezeichen abgedruckt.

„Bildungspatinnen und -paten leisten einen wichtigen Beitrag für die persönliche Entwicklung und die schulischen und beruflichen Chancen der Kinder und Jugendlichen, aber auch für die Gesellschaft und für die Integration. Ich würde mich freuen, wenn sich zahlreiche Projekte am 09. Juni 2010 in Ostwürttemberg präsentieren und so dazu beitragen, noch mehr Bürgerinnen und Bürger von dieser wertvollen Aufgabe zu überzeugen.”, so der CDU-Abgeordnete Roderich Kiesewetter.

Weitere Informationen über die Initiative und den Aktionstag finden sich unter

Haben Sie Vorschläge, Anregungen oder Fragen?

Ich bin für Sie erreichbar:
030 – 227 77594
Roderich Kiesewetter MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Newsletter Kiesewetter kompakt

Hier können Sie regelmäßig meine persönlichen Notizen zum Wahlkeis und Land, aus Berlin und zu aktuellen Themen aus dem Bundestag lesen. Abonnieren Sie einfach meinen Newsletter „Kiesewetter kompakt“.