31. Januar 2020

Breitbandausbau kommt voran

„Über 200.000 Euro Bundesförderung für Wört“

Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter wurde vom Breitbandbüro des Bundes über eine Zuwendung des Bundes zum Breitbandausbau in Wört informiert: „Es freut mich sehr, dass die Gemeinde Wört weiter in den Breitbandausbau investiert und nun mit einer Förderquote von 50 Prozent durch den Bund mit einer Zuwendung von über 200.000 Euro Bundesförderung unterstützt wird. So kann das Gewerbegebiet im Ortskern weiter mit Breitband erschlossen werden. Ich danke Bürgermeister Thomas Saur, dass er hier auch auf die Bundesförderung setzt, um die Gemeinde digital fit für die Zukunft zu machen.“

Haben Sie Vorschläge, Anregungen oder Fragen?

Ich bin für Sie erreichbar: