Newsletter Kiesewetter kompakt | Wahlaufruf

Sehr geehrte Damen und Herren,

viele Wahlkampf-Tage liegen hinter uns, am Sonntag ist es nun soweit: 62 Millionen wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger sind zur Wahl des Deutschen Bundestages aufgerufen. Am 22. September 2013 haben Sie eine wichtige Möglichkeit zu Mitsprache und Mitgestaltung. Unsere Demokratie lebt davon, dass die Menschen sich beteiligen. Ich bitte Sie deshalb: Gehen Sie zur Wahl, geben Sie Ihre Stimmen ab.

In den letzten Wochen habe ich zusammen mit unermüdlichen Helferinnen und Helfern um Ihre Stimmen geworben. Eine Auswahl an Fotos und Presseberichten zu allen Veranstaltungen und Aktionen finden Sie auf meiner Internetseite. Am Samstag, 21.09.2013 um 13 Uhr, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie zu einer Abschlusskundgebung nach Heidenheim in die Karlsstraße kommen. Eine Mitteilung zur Veranstaltung mit weiteren Details finden Sie hier.  

Mit Gastrednern wie Peter Altmaier, Günther Oettinger, Christine Lieberknecht, Heiner Geißler und anderen sprachen wir über wichtige Themen für unsere Region: das Gelingen der Energiewende, Investitionen in unsere Infrastruktur, Förderung der Bildungseinrichtungen, Erhalt der ärztlichen Versorgung und Ausbau eines flächendeckenden Breitband-Internets. Wir haben auf diesen Themenfeldern gemeinsam schon viel geschafft. Es gibt aber noch Ziele, die wir erreichen wollen.

Ich werbe dafür, mit beiden Stimmen die CDU zu wählen. Unser Land steht heute gut da. Das ist zuallererst ein Erfolg der fleißigen Bürgerinnen und Bürger. Aber dieser Erfolg ist auch ein Verdienst der zukunftsorientierten Politik unserer Kanzlerin Angela Merkel und der CDU. Seit Angela Merkel Bundeskanzlerin ist hat sich die Arbeitslosenquote fast halbiert. Die Zahl der Beschäftigten ist auf Rekordniveau. Wir wollen diese Politik fortsetzen, wir wollen keine Steuererhöhungen, sondern Wachstum mit soliden Finanzen. Gemeinsam schaffen wir das. Mit Herz und Verstand für die Menschen unserer Region.

Ihr Roderich Kiesewetter

PS: Ein kurzes Video zum Wahlaufruf finden Sie hier.

Haben Sie Vorschläge, Anregungen oder Fragen?

Ich bin für Sie erreichbar:
030 – 227 77594
Roderich Kiesewetter MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin