MENÜ
Sie befinden sich hier:
AktuellesAktuelles

29. Mai 2013

Politik zum Einsteigen ”“ Jetzt an den Juniorwahlen 2013 teilnehmen!

Wahlkreisabgeordneter Kiesewetter unterstützt das Projekt „Juniorwahl 2013”, das anlässlich der diesjährige Bundestagswahl läuft. Bereits in der Schule soll Demokratie dadurch praktisch erlebt und geübt werden.

Das bundesweite Schulprojekt wird in Zusammenarbeit des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Bundeszentrale für Politische Bildung und dem Verein Kumulus e. V. unter der Schirmherrschaft von Bundestagpräsidenten Prof. Dr. Norbert Lammert initiiert.

Parallel zur Bundestagswahl am 22. September werden die Schülerinnen und Schüler im Unterricht vorbereitet und können abschließend bundesweit in der Woche vor der Bundestagswahl bei einer Online-Wahl oder Papierwahl abstimmen.

Interessierte Schulklassen erhalten spezielles didaktisches Begleitmaterial für den Unterricht und umfangreiche Hilfestellungen für die Organisation des Wahlaktes.

„Die Juniorwahl ist eine gute Gelegenheit Schülerinnen und Schüler bereits in jungen Jahren an die Wahlen heranzuführen und zur Beteiligung zu motivieren. Ich bin schon sehr auf das Ergebnis am Wahlabend gespannt”, so Kiesewetter.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular können online unter: abgerufen werden.

Suche

TWEETS
RT @Enver_Hoxhaj: Hatte einen sehr guten und interessanten Austausch mit großem Freund @RKiesewetter über die Situation auf dem Balkan und…
2 Tage
RT @ischinger: Bundespraesident Gauck hat heute meinen Vorschlag eines 3 Prozent-Ziels fuer BMVG, BMZ, AA aufgegriffen - statt 2 Prozent fu…
3 Tage
Lesenswertes Interview von Volker #Rühe zur #Sicherheitspolitik + zur #Parlamentsbeteiligung !! https://t.co/BIHuYLGzlN @cducsubt #MSC2017
3 Tage
NEWSLETTER
17. Februar 2017
Kiesewetter kompakt
Ausgabe 3/2017

Alle Themen im Überblick

Zum Seitenanfang Drucken
Bookmark and Share